Fotze SMS
Sende

Hot   Fotze

an 11826

1,99 €/SMS, bezahlte Operator, keine realen Treffen

Per SMS aus
Österreich & Schweiz

oder wähle
0900 558 826 6079
1,98 €/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk, bezahlte Operator, keine realen Treffen


Sex ist wichtig, enorm wichtig sogar. So eine Fotze juckt, wenn es lange keinen Sex gab. Als Frau weiß man, wie schlimm es sein kann, wenn die Muschi glüht und sich der Körper nach einem harten starken Schwanz sehnt. Früher sagten die anderen Mädchen immer geile Fotze als Schimpfwort zu ihr, dabei wussten sie gar nicht, wie Recht sie hatten.

Denn jeder Mann, mit dem sie bisher Sex hatte, bewunderte ihre geile Fotze. Die Schamlippen einladend offen, die Perle ragt lustvoll heraus und die Vagina eine Öffnung zum Paradies. Ein kleines intimes Piercing macht die Möse noch ein wenig spannender, und wenn sie dann vom Lustsaft glänzt, hat sie die geilste Fotze überhaupt.
Jetzt braucht diese heiße Lustgrotte aber regelmäßig Zuwendung, und das am liebsten mehrmals täglich.
Ihr letzter Freund hatte sie um Bilder gebeten, weil es ihn beim Telefonsex extrem angemacht hat, ihre Möse direkt vor Auge zu haben, auch wenn sie gerade nicht nackt vor ihm lag. Seitdem weiß sie auch, welche verführende Wirkung ihre Fotze auf einen Mann haben kann. Selbst wenn sie ihre Schamgegend nur beschreibt, wenn sie am Telefon über die glühende Spalte spricht, verdreht sie damit ihrem Gegenüber den Kopf und raubt ihm den Verstand.


Du hast einen ganz anderen erotischen Wunsch?

Dann schreibe einfach statt Fotze was immer Dich anmacht!


Stehst du auf Frauen, die Klartext reden?
Die ihren Körper kennen und dir in jedem schmutzigen Detail ihre Lust und die Veränderungen am Körper beschreiben können? Wenn sie dir ihre Fotze beschreibt in ihrer ganzen Geilheit, kannst du dann ruhig bleiben oder wird es etwa hart für dich und deinen Schwanz?
Probiere es doch mal aus!


Startseite       Chat       Geile Links       Impressum       Datenschutz       Jugendschutz